Eintracht-Fanclubs spenden für Flutopfer

Veröffentlicht von lucab am

Liebe Triererinnen und Trierer,

angesichts der fürchterlichen Flutkatastrophe, die unsere Region schwer getroffen hat, bündeln die Eintracht Fans erneut ihre Kräfte. Nachdem schon viele Fans vor Ort Aufräumarbeiten leisteten und leisten haben einige von ihnen über diverse Spendenplattformen auch Geld- und Sachspenden generiert.
Einige Fanclubs haben nun nochmal ihre Clubkassen geöffnet und für die Flutopfer gespendet. Hierbei entschied man sich für die Spendenaktion der Volksbank, die eine Verdopplung des Betrags vorsieht, womit man letztendlich auf eine Spendensumme von 1.800 € kam.

Die Fanclubs inkl. Spenden:

Jannessen: 300 €
Moselhaie 1993: 250 €
Trierer Hautzen ’93: 125 €
SCT: 225 €

IN EINTRACHT FÜR TRIER, mehr denn je!
Wir danken allen Unterstützern und hoffen, dass den Opfern unbürokratisch und schnell geholfen wird.
Wir gehen gemeinsam in Eintracht durch schwere Zeiten…

Euer SCT

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.