Die Fahne des Supporters Club Trier 2001 weht weiter!

Bei der heutigen Jahreshauptversammlung wurde der Antrag auf Auflösung des SCT durch die anwesenden Mitglieder mit großer Mehrheit abgelehnt.

Auch in Zukunft wird der Supporters Club Trier weiter existieren!

Es wurde eine Neuausrichtung des Clubs beschlossen. Unter anderem, dass eine der Kernkompetenzen das Anbieten von Bussen zu den Auswärtsspielen sein wird.
Nach den Berichten des Vorstandes sowie des Kassenwartes kam es zu einem regen Austausch. Ein entscheidender Punkt bei dieser Diskussion war die Vernetzung zwischen Vereinsgremien sowie Fanvertretungen zu stärken. Des weiteren wurde beschlossen, den SCT auf eine breitere Basis zu stellen.

Für diese Neuausrichtung und aufgrund der Rücktritte des bisherigen 1. Vorsitzenden (Andreas Geib) und 2. Vorsitzenden (Sebastian Schwarz) wird am 22.03.2018 eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen. Im Rahmen dieser wird es eine Neuwahl des Vorstandes geben. Die Einladung bzw. Ankündigung dazu folgt.
Im Laufe der heutigen Veranstaltung haben sich bereits Personen dazu bereit erklärt sich zur Wahl aufstellen zu lassen. Natürlich sind auch weitere Interessenten für die Mitarbeit im zukünftigen Vorstand herzlichst eingeladen.

Als Fazit für unsere 109 Mitglieder: der Suporters Club Trier 2001 lebt weiter!

Blau-schwarz-weiße Grüße,
der Vorstand

Markiert mit , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.